Ostern ist das Fest der Liebe, der Freude und der Familie. Das heurige Osterfest muss etwas anders und im kleineren Kreis ablaufen, als wir das gewohnt waren. Sich gegenseitig eine Freude machen geht jedoch ganz einfach!

Eure Kinder können heuer selber „Osterhase“ spielen und ihren Großeltern oder anderen Verwandten etwas Nettes vor die Haustüre stellen. Zu diesem Zweck würde sich beispielsweise ein selbst gebackener Osterstriezel gut anbieten. Dafür hätten wir ein einfaches Rezept für euch vorbereitet, mit dem ein leckerer Striezel mit Sicherheit gelingt.

Zutaten:

  • 500 g glattes Mehl
  • 125 g Staubzucker
  • 250 ml lauwarme Milch
  • 2 EL Butter
  • 1 Packung Trockengerm
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Packung Backpulver
  • 1 Ei zum Bestreichen
  • alternativ: Hagelzucker, Kristallzucker oder Mandelblättchen zum Bestreuen

Zubereitung:

  • Die Zutaten Mehl, Staubzucker, Vanillezucker, Backpulver, Trockengerm und Milch in eine Schüssel geben und vermischen. Anschließend die Butter in kleinen Stücken hinzufügen. Die gesamte Menge kneten und zu einem Teig verarbeiten.
    Beim Kneten wird die Armmuskulatur gestärkt und das kann nach einer Zeit auch anstrengend werden. Dann nicht locker lassen, so werdet ihr kräftig!

  • Den Teig eine Stunde gehen lassen.
  • Danach drei gleichmäßige Stränge formen und zu einem Zopf flechten.
    Man mag es glauben oder nicht, aber einen Striezel richtig zu flechten, kann zu einer koordinativen Herausforderung werden. Wem das Flechten alleine zu einfach ist, kann währenddessen beispielsweise mit einem Bein einen liegenden Achter in die Luft zeichnen und laut von 100 in 3er-Schritten herunterzählen. Auch hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.
  • Den Striezel weitere 20 Minuten rasten lassen.
    In der Zwischenzeit geht sich locker eine SIMPLY STRONG Einheit aus. Egal ob ihr eine fertige Einheit auf unserer Homepage durchführt oder selbst etwas zusammenstellt, Hauptsache die Rastzeit des Striezels wird von euch für eine Bewegungspause genützt.
  • Anschließend mit einem Ei bestreichen und mit den gewünschten Toppings bestreuen.
  • In den vorgeheizten Ofen: Zirka 25 Minuten bei 180°C backen lassen, bis der Striezel fertig ist.
    Nun heißt es genießen – das habt ihr euch jetzt auch verdient!

Viel Erfolg und Spaß beim Backen!