Von 12. – 14. September 2019 fanden in der Kothmühle im Bezirk Amstetten die erste Vital4Heart.TrainerInnen Ausbildung statt. In diesen drei Tagen kamen TeilnehmerInnen aus ganz  Österreich zusammen, um das Bewegungsprogramm von SIMPLY STRONG nicht nur kennen zu lernen, sondern auch zu verinnerlichen. 3 Befunde – 3 Effekte – 1 Programm. Neben einigen theoretischen Inputs wurde sehr viel an den neuen Übungen gearbeitet, geübt und gefestigt. Sowohl an der frischen Luft, als auch in den Seminarräumen des Hotels Kothmühle wurden die Teilnehmer mit dem Programm vertraut gemacht. Die Atmosphäre während der Ausbildung war vertraut und angenehm. Vor allem die Yoga- und QiGong Übungen bereiteten großen Spaß. Die TeilnehmerInnen ließen sich aber auch auf die eher unbekannten Wahrnehmungsübungen der Shiatsu-Einheit ein.

Die Vital4Heart Familie wird größer.